images/stories/artikel/slide/header001.jpgimages/stories/artikel/slide/header002.jpgimages/stories/artikel/slide/header003.jpg

Maria Simic, BEd

img 3142

 

Klassenlehrerin der Integrationsklasse 3a

 

Ausbildung zur Volksschullehrerin von 2011 – 2014 an der Pädagogischen Hochschule Salzburg mit dem Abschluss Bachelor of Education.

Nach meiner Ausbildung arbeitete ich 2,5 Jahre im Kindergarten und Hort in der Stadt Salzburg.

Ab Jänner 2017 war ich als Vorschullehrerin (VS Maxglan 1 und VS Leopoldskron) tätig. Außerdem arbeitete ich zwei Monate lang in der Schule für körperbehinderte Kinder in Lehen.

Seit September 2017 bin ich nun am Campus Mirabell. 

Mir als Lehrerin ist es wichtig, dass sich die Kinder in der Schule wohlfühlen und Spaß am Lernen haben. Mit meiner derzeitigen „Pinguinklasse“ arbeite ich intensiv mit unseren parallelen Klassen zusammen. Gerade in der Lernwerkstatt erhalten die Kinder die Möglichkeit klassenübergreifend, verantwortungsbewusst und individuell zu arbeiten.